Referenz wird geladen ...

Quartier Am Stadtgarten, Neuenrade

Neubau und Sanierung eines Wohn- und Geschäftskomplexes mit seniorengerechten Wohnungen, einer Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz sowie mit Einzelhandel-, Büro- und Praxisflächen.

In Zusammenarbeit mit Fachplanern, Verwaltung und Politik errichtete das Generalbauunternehmen ECO.PLAN ein Gebäude-Ensemble, das Dienstleistung, Einzelhandel, Apotheke und Pflege- & Gesundheitsleistungen sowie Büros, Miet- und Eigentumswohnungen behutsam vereint. Das denkmalgeschützte Gebäude auf dem Gelände des ehemaligen Vaterland-Werkes wurden sorgfältig saniert, zwei architektonisch ansprechenden Gebäudeteile neu errichtet.

Projektdaten

  • Standort: Am Stadtgarten 4/6, Neuenrade
  • Unsere Leistungen: Projektentwicklung, Planung, Generalbau und -sanierung, Vermietung und Verkauf, Objektverwaltung, Service-Betreuung
  • Fertigstellung: 2013
  • Baujahr: 1903, 1907, 1912
  • Flächen: ca. 4.020 qm Grundstücksfläche, ca. 3.500 qm Wohnfläche, ca. 1.100 qm Einzelhandelsfläche, ca. 630 qm Büro- und Praxisfläche
Informationen zum Wohnquartier und zur Vermietung

Barrierefreies Wohnquartier mit servicebetreuten Wohnungen, Pflegewohngruppe für Demenzerkrankte, Büro- & Praxisflächen und Einzelhandel

Das „Quartier Am Stadtgarten“ bietet viel Raum zum Wohnen und Leben, Arbeiten und Einkaufen als zentraler Standort in der Neuenrader Innenstadt. In einem speziell auf die ältere Generation ausgerichteten Wohnquartier wird ein breitgefächertes Angebot an Eigentums- und Mietwohnungen mit einem Service-, Kommunikations- und Dienstleistungskonzept ergänzt. In der barrierefreien Wohnanlage können die Bewohner unabhängig und in ihrer eigenen Wohnung mit einem Höchstmaß an Komfort und Sicherheit leben – mit oder ohne Inanspruchnahme von Service-, Betreuungs- und Dienstleistungen.

Eine umfangreiche Betreuung der Mieter und Eigentümer mit vielfältigem Service werden für Sie wie im Schwesterobjekt Service-Wohnen Mühlendorf angeboten. Das Café & Restaurant Karl lädt zu geselligen Stunden ein, ein Fitness- sowie ein Mehrzweckraum ermöglichen sportliche und kreative Aktivitäten. Mit zahlreiche Einkaufs- & Versorgungsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs im Gebäude sowie im direkten Umfeld ist das Wohnquartier somit optimal auf die Bedürfnisse der Generation 50plus ausgerichtet.

Der Bereich Wohnen in Gemeinschaft ergänzt das vielfältige Angebot um eine Wohngruppe für Demenzerkrankte. Unter der Leitung der Evangelischen Perthes-Stiftung werden Menschen mit erhöhtem Pflegebedarf rund um die Uhr betreut.

Verfolgen Sie das Leben und Geschehen im Quartier Am Stadtgarten bei .

Wohnen im Quartier Am Stadtgarten

Eine attraktive und zukunftsweisende Wohnalternative

Im „Quartier Am Stadtgarten“ finden Sie kein Alten- oder Pflegeheim, sondern anspruchsvollen Wohnkomfort mit einem Betreuungs- und Wohnkonzept, das sich Ihren Wünschen und Bedürfnissen optimal anpasst. In dieser hellen Wohnanlage mit freundlicher, einladender Atmosphäre, großzügiger Architektur und Innengestaltung können Sie sich rundum wohlfühlen.

Lage und Ausstattung

  • Zentrale Wohnlage im Herzen von Neuenrade
  • Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs im direkten Umfeld
  • Unmittelbarer Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr
  • Zahlreiche Stellplätze im Innen- und Außenbereich
  • Café & Restaurant Karl – Kommunikations- und Herzstück des Quartiers
  • Fitness- sowie Mehrzweckraum für sportliche und kreative Aktivitäten
  • Innenhof mit Wasserspiel und Bänken
  • Voll ausgestattetes Gäste-Apartment zur Anmietung für Angehörige/Besucher
  • Abstellflächen/Ladestationen für Gehhilfen, Rollstühle usw.
  • Barrierefreiheit mit vier Aufzugsanlagen
  • Innovatives und zukunftsfähiges Energie- und Umweltkonzept
  • Elektronisches Schließsystem, „keyless“ per Transponder
  • 24-Stunden-Videoüberwachung der gesamten Wohnanlage
  • Apotheke direkt im Haus

Service-Wohnungen

  • 36 barrierefreie Wohnungen zur Miete oder als Eigentum zwischen ca. 50 und 140 qm
  • Optimale Grundrisse mit qualitativ hochwertiger Ausstattung
  • Seniorengerecht geplanter, barrierefreier und moderner hoher Wohnkomfort
  • Alltagsassistenz und Hausmeister-Service sowie Wahlleistungen und Hausnotruf auf Wunsch
  • Loggien nach Süden, Süd-Westen oder Westen
  • Helle Räume mit bodentiefen Fenstern zur Loggia
  • Hauswirtschaftsraum in jeder Wohnung

Wohngruppe „Wohnen in Gemeinschaft"

  • Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz mit elf Einzel-Apartments
  • Helle barrierefreie und rollstuhlgerechte Apartments zwischen ca. 20 und 26 qm mit eigenem Duschbad und WC
  • 24h-Betreuung unter der Leitung unseres Kooperationspartners Evangelisches Perthes-Stiftung e.V.
  • Besonders intensive und individuell Betreuung und Unterstützung durch geschulte Präsenzkräfte
  • Individuelles Wohnen in der Gemeinschaft
Service-Konzept

Wohnen mit Barrierefreiheit und Service als Plus

Das Service-Konzept für Entlastung und Sicherheit im Alltag umfasst das Angebot von Grund- und Wahlleistungen.

Grundleistungen

Mit dem Bezug einer Wohnung wird ein Betreuungsvertrag geschlossen, der die Grundleistungen beinhaltet und die über eine monatliche Betreuungspauschale – unabhängig von der Inanspruchnahme – abgerechnet werden. Betreuungs- und Beratungsangebot innerhalb der Betreuungspauschale sind zum Beispiel:

  • Alltagsassistenz, z. B. Entlastung und Sicherheit im Alltag, Organisatorische und betreuende Hilfestellung, Vermittlung von zusätzlichen Dienstleistungen/Hilfestellungen
  • Hausmeister-Service, d. h. Durchführung von hausmeisterlichen Tätigkeiten
  • Aktives Veranstaltungs- und Kommunikationsprogramm
  • Technische Vorbereitung eines Haus-Notruf-Anschlusses

Wahlleistungen

Bei Bedarf können ergänzende Dienstleistungen und Hilfen externer Anbieter in Anspruch genommen werden, die individuell vereinbart und separat abgerechnet werden, zum Beispiel:

  • Raum- und Fensterreinigung
  • Wäschepflege
  • Lieferung von „Essen auf Rädern“
  • Krankengymnastik, Fußpflege, Frisörbesuch
  • Pflegeleistungen im Krankheits- und Pflegefall
  • Fahrdienste und Versorgung mit Hilfsmitteln
Download
Interesse/Anfrage

Sie haben Interesse an unserem Wohnkonzept Quartier Am Stadtgarten?

Gerne nehmen wir Sie unverbindlich in unsere Interessentenlisten auf, um Ihnen eine frei werdende Wohnung oder ein Apartment in der Wohngruppe anbieten zu können.

Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an die Ansprechpartner in Neuenrade mit Angaben zu Ihren Kontaktdaten sowie der gewünschten Wohnungsgröße und Zimmeranzahl.

Wir setzten uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Hinweis

Alle Angaben, Darstellungen und Berechnungen wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Dennoch kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben auf der Website keine Haftung übernommen werden. Es stellt noch kein vertragliches Angebot dar. Die grafischen Darstellungen entsprechen dem Planungsstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Einzelne Änderungen, insbesondere aus konstruktiven, gestalterischen oder baurechtlichen Gründen, bleiben vorbehalten. Alle Visualisierungen sind freie künstlerische Darstellungen aus Sicht des Illustrators.